Pflegekonzept


Die Pflege, Betreuung und Versorgung älterer Menschen orientiert sich in unserem Haus am christlichen, ganzheitlichen Menschenbild. Die Einzigartigkeit und Individualität der Bewohnerinnen und Bewohner bestimmt unser pflegerisches Handeln. Mit besondere Aufmerksamkeit und Fürsorge betreuen wir demenziell veränderte Menschen.

Die Selbständigkeit unsere Bewohnerinnen und Bewohner soll so lange wie möglich erhalten bleiben. Deshalb fördern wir sie darin, die alltäglichen Verrichtungen wie An- und Auskleiden, Körperpflege, Essen und Trinken, Aufstehen und Zubettgehen eigenständig zu bewältigen. Benötigen sie jedoch Hilfe, werden sie von unseren qualifizierten Pflegekräften in allen Aktivitäten des täglichen Lebens liebevoll unterstützt. Über die Rufanlage können unsere Bewohnerinnen und Bewohner jederzeit Hilfe herbeirufen.

Alle Beteiligten, Bewohner, Angehörige, Betreuer und Bezugspersonen sind in Planung des Pflegeprozesse einbezogen und können sich nach Wunsch und Fähigkeit an der Betreuung unserer Bewohner beteiligen. Wir arbeiten mit anderen Berufsgruppen wie niedergelassenen Ärzten und Therapeuten, sowie mit ehrenamtlichen Mitarbeitern kooperativ und partnerschaftlich zusammen.

Seniorenzentrum St. Josef Kaisersesch

Im Bliesblink 9-11
56759 Kaisersesch
Telefon:02653 599-0
Telefax:02653 599-239
Internet: www.st-josef-kaisersesch.de www.st-josef-kaisersesch.de

Ansprechpartner

Ute Dany

Heimleiterin

Telefon:02653-599-0
Telefax:02653-599-239
E-Mail:ute.​dany@​marienhaus.​de

Elke Münch

Pflegedienstleiterin

Telefon:02653-599-0
Telefax:02653-599-239
E-Mail:elke.​muench@​marienhaus.​de

Kerstin Hilger

Leiterin der Tagespflege

Telefon:02653-599-0
Telefax:02653-599-239
E-Mail:kerstin.​hilger@​marienhaus.​de

Helga Rothbrust

Leiterin Soziale Betreuung

Telefon:02653-599-0
Telefax:02653-599-239
E-Mail:helga.​rothbrust@​marienhaus.​de